Archiv der Kategorie: Statements

Hausdurchsuchungen im Kontext des Antifa Ost-Verfahrens in Leipzig-Connewitz

— von Soli Antifa Ost Wieder kam es in Connewitz zu einer groß angelegten Razzia, bei der über 100 Einsatzkräfte beteiligt waren. Morgens um sechs stürmten am 26.01.2022 verschiedene Polizei-Einheiten vier Objekte im Leipziger Süden. Zwei der Durchsuchungen wurden dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Rote Hilfe, Solidarität statt Angst, Soligruppe, Statements, Ticker | Kommentare deaktiviert für Hausdurchsuchungen im Kontext des Antifa Ost-Verfahrens in Leipzig-Connewitz

Kundgebung und Verhandlung am BVerwG am 26.01.22: Verbot des Mezopotamien- und MIR-Verlags

Am 26.01.22 wird am Bundesverwaltungsgericht Leipzig die Klage gegen das Verbot des Mezopotamien & MIR-Verlages für kurdische Kultur & Literatur verhandelt. Beide wurden 2019 als Teilorganisationen der PKK verboten. Ab 10:00 findet vor dem Gericht eine Kundgebung statt. ausführlicher: Vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Rote Hilfe, Statements, Termine, Ticker | Kommentare deaktiviert für Kundgebung und Verhandlung am BVerwG am 26.01.22: Verbot des Mezopotamien- und MIR-Verlags

Beitrag der Roten Hilfe Leipzig zur Debatte um den Täter Johannes Domhöver in Bezug zu Solidaritätsarbeit

Im folgenden Text gehen wir zunächst auf die Vorwürfe gegenüber J.D. (1) und den Umgang einiger Strukturen damit ein. Anschließend versuchen wir, unsere eigenen, allgemeinen Reflexionen bezüglich Antirepressionsarbeit mit übergriffigen Personen darzulegen. Wir würden uns wünschen, dass wir als ‚Szene‘ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Rote Hilfe, Solidarität statt Angst, Statements, Ticker | Kommentare deaktiviert für Beitrag der Roten Hilfe Leipzig zur Debatte um den Täter Johannes Domhöver in Bezug zu Solidaritätsarbeit

Erneuter Anquatschversuch durch den Verfassungsschutz

Anfang September ereignete sich erneut ein Anquatschversich in Leipzig. Die Mitarbeiter*innen des Verfassungsschutzes suchten zuerst die Meldeadresse des Betroffenen auf, an welcher sie seine Mutter antrafen und versuchten, diese über den Betroffenen auszufragen. Die Mutter ging auf die Fragen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Rote Hilfe, Statements, Ticker | Kommentare deaktiviert für Erneuter Anquatschversuch durch den Verfassungsschutz

Spendet für grenzenlose Solidarität

english below Spendet für die Repressionskosten Kontoinhaber*in: Rote Hilfe Leipzig IBAN: DE88 4306 0967 4007 2383 05 BIC: GENODEM1GLS Bank: GLS Bochum eG Stichwort: Grenzenlose Solidarität Dies ist eine Zusammenfassung des Gerichtsverfahrens, in das zwei Aktivist*innen verwickelt sind, die im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Prozessberichte, Rote Hilfe, Soligruppe, Statements, Ticker | Kommentare deaktiviert für Spendet für grenzenlose Solidarität

Erneuter Anquatschversuch in Leipzig

Im Mai ereignete sich erneut ein Anquatschversuch in Leipzig. Die Genossin wurde unvermittelt auf ihrem Weg angesprochen, die beiden Männer wiesen sich als Mitarbeiter des Verfassungsschutz Sachsen aus. Sie zeigten ihre Ausweise der betreffenden Behörde, hielten dabei aber ihre Namen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Rote Hilfe, Statements, Ticker | Kommentare deaktiviert für Erneuter Anquatschversuch in Leipzig

Nachtrag zu den Hausdurchsuchungen der Soko LinX am 28.04.

Am 28.04.2021 führte die Soko LinX erneut Hausdurchsuchungen in Connewitz durch, diesmal lautete der Vorwurf Landfriedensbruch. Wie auch schon in anderen Verfahren gegen Linke schienen sich die Repressionsbehörden wieder vorangegangenen Ermittlungsverfahren zu bedienen, um eine vermeintliche Täter*innengruppe zu konstruieren. Für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Rote Hilfe, Statements, Ticker | Kommentare deaktiviert für Nachtrag zu den Hausdurchsuchungen der Soko LinX am 28.04.

Repression am 24.03.2021 / Connewitzer Kreuz

Bist du auch von einem Bußgeld wegen Verstoß gegen die Corona-Schutz-Verordnung am 24.03.2021 (Kontext: Kontrollen am Connewitzer Kreuz) betroffen? Komm in unsere Sprechstunde: immer Freitags von 17:30 bis 18:30 Uhr im linXXnet. FFP2-Maske nicht vergessen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Rote Hilfe, Statements, Termine, Ticker | Kommentare deaktiviert für Repression am 24.03.2021 / Connewitzer Kreuz

Repression am 29.11.2020 / Solikundgebung gegen das Verbot der PKK

Bist du auch von einem Bußgeld wegen Verstoß gegen die Corona-Schutz-Verordnung am 29.11.2020 (Kontext: Solikundgebung gegen das Verbot der PKK) betroffen? Komm in unsere Sprechstunde: immer Freitags von 17:30 bis 18:30 Uhr im linXXnet. FFP2-Maske nicht vergessen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Rote Hilfe, Statements, Termine, Ticker | Kommentare deaktiviert für Repression am 29.11.2020 / Solikundgebung gegen das Verbot der PKK

Zur Haftprüfung von Lina

Heute (21.04.2021) Abend ist bekannt geworden, dass Lina vorerst in Untersuchungshaft bleibt. Folgende Überlegungen hatten wir als Ergänzung zu dem Aufruf der Kampagne „Wir sind alle LinX!“ angestellt; angesichts der schlechten Nachrichten wollen wir diese dringend mit euch teilen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Rote Hilfe, Solidarität statt Angst, Soligruppe, Statements, Ticker | Kommentare deaktiviert für Zur Haftprüfung von Lina