Archiv der Kategorie: Ermittlungsausschuss

Infoveranstaltung: Staying Clean II – Ablauf eines Strafverfahrens

Dienstag 20.09.2022    19:00 Uhr  Conne Island  im Rahmen des Offenen-Antifa-Treffens  Mit dem Ermittlungsausschuss Leipzig und eine*m Strafverteidiger*in  Polizeikontrolle, Vorladung zur Vernehmung, ED-Behandlung, Hausdurchsuchung, DNA-Entnahme, Strafbefehl, Anklageschrift …  Der erste Kontakt mit einem Strafverfahren kann ganz unterschiedlich sein. In jedem Fall … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ermittlungsausschuss, Termine, Ticker | Kommentare deaktiviert für Infoveranstaltung: Staying Clean II – Ablauf eines Strafverfahrens

Repression in Stötteritz – 23.04.2022

Wenn du vom Vorwurf „Verstoß gegen das Versammlungsgesetz“ am 23.04.2022 in Stötteritz betroffen bist, komm bitte in unsere Sprechstunde: immer Freitags von 17:30 bis 18:30 Uhr im linXXnet.

Veröffentlicht unter Allgemein, Ermittlungsausschuss, Ticker | Kommentare deaktiviert für Repression in Stötteritz – 23.04.2022

Repression im Zusammenhang mit der Besetzung „Antischocke“

Wenn du von dem Vorwurf der „Nötigung im Straßenverkehr“ im Zusammenhang mit der Besetzung „Antischocke“ am 04.03.2022 betroffen bist, komm bitte in unsere Sprechstunde: immer Freitags von 17:30 bis 18:30 Uhr im linXXnet oder schreib uns eine verschlüsselte Mail an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ermittlungsausschuss, Ticker | Kommentare deaktiviert für Repression im Zusammenhang mit der Besetzung „Antischocke“

Ordnungswidrigkeiten

Ein Bußgeldverfahren ist ein Zwischending zwischen einem Verwaltungs- und einem Strafverfahren besonderer Art. Prinzipiell gehört das OwiG (OrdnungswidrigkeitenGesetz) zum Verwaltungsrecht, ähnelt aber sehr stark dem StGB (StrafGesetzBuch) und dem Strafrecht. Eine Ordnungswidrigkeit ist keine Straftat! Deshalb wird sie durch eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ermittlungsausschuss, Ticker | Kommentare deaktiviert für Ordnungswidrigkeiten

Nachtrag zum Beitrag „Hausdurchsuchung und erkennungsdienstliche Behandlung wegen offensiven Tweets“ vom 18.11.20

Die Aktivistin, die von der Hausdurchsuchung und ED-Behandlung wegen offensiven Tweets im November 2020 betroffen war hat nun einen Strafbefehl erhalten, der mit einer Summe von 2400 € absurd hoch ausfällt. Zudem wird sie in dem Schreiben misgendert. Es wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ermittlungsausschuss, Ticker | Kommentare deaktiviert für Nachtrag zum Beitrag „Hausdurchsuchung und erkennungsdienstliche Behandlung wegen offensiven Tweets“ vom 18.11.20

Erneuter Anquatschversuch durch den VS am 26.08.20 in Leipzig

Die Schergen des VS haben es mal wieder versucht… Am Mittwoch den 26.08.2020 um circa 16:15 Uhr standen zwei Personen vom Verfassungsschutz vor der Wohnungstür der Betroffenen in der Südvorstadt. Sie fragten nach einem Gespräch über das „Black Triangle“ und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ermittlungsausschuss, Rote Hilfe, Solidarität statt Angst, Statements, Ticker | Kommentare deaktiviert für Erneuter Anquatschversuch durch den VS am 26.08.20 in Leipzig

Anquatschversuche & Hausdurchsuchungen

Immer wieder gibt es Anquatschversuche, mit denen Bullen oder Verfassungsschutz versuchen, Aktivist*innen als Informant*innen zu gewinnen. Falls Ihr davon betroffen sein solltet, dann redet bitte unbedingt mit euren Freund*innen /Zusammenhängen darüber, oder kommt zu uns in die Sprechstunde. Wir halten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ermittlungsausschuss, Rote Hilfe, Ticker | Kommentare deaktiviert für Anquatschversuche & Hausdurchsuchungen

2 Hausdurchsuchungen bzgl. G20 in Leipzig

In den frühen Morgenstunden des 11.3. fanden in Leipzig Connewitz zwei Hausdurchsuchungen statt. Der Vorwurf bezieht sich auf gemeinschaftlichen schweren Landfriedensbruch, Brandstiftung und Verstoß gegen das Waffengesetz im Kontext der Ausschreitungen im Bereich der Elbchaussee, Hamburg, während des G20 Gipfels … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ermittlungsausschuss, Ticker | Kommentare deaktiviert für 2 Hausdurchsuchungen bzgl. G20 in Leipzig

Nach der Linksunten-Demo

Nach der Linksunten-Demo am 25.1. und der medialen Aufmerksamkeit ist sicherlich mit einer Reaktion staatlicherseits zu rechnen. Aufgeräumt habt ihr ja nach Silvester alle schon. Wiederholt sind die Bullen auch bei Leuten zu Hause vorbeigekommen, die Videoaufnahmen selbst veröffentlicht hatten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ermittlungsausschuss, Ticker | Kommentare deaktiviert für Nach der Linksunten-Demo

Repression nach Silvester – Nachtrag

Alle von der Repression nach Silvester Betroffenen können sich zusätzlich zur Sprechstunde bei uns (Fr. 17:30-18:30) auch an die Mailadresse solidaritaet3112 (at) riseup.net melden. Bitte schreibt nur verschlüsselt und nichts was euch oder andere belasten könnte. Außerdem tauchen inzwischen vermehrt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ermittlungsausschuss, Ticker | Kommentare deaktiviert für Repression nach Silvester – Nachtrag