Category Archives: Rote Hilfe

15.2.: Solidarität zeigen – Monatliche Rote Hilfe Gefangenen-Schreibwerkstatt

Jeden 3. Donnerstag gemeinsam Gefangenen Postkarten und Briefe schreiben. Nächster Termin: Do, 15. Februar 2018 ab 20:00 @ Stö

Posted in Allgemein, Rote Hilfe, Termine, Ticker | Kommentare deaktiviert für 15.2.: Solidarität zeigen – Monatliche Rote Hilfe Gefangenen-Schreibwerkstatt

Kurzer Prozessbericht zu Verurteilung wegen 12.12.2015

Das Amtsgericht Leipzig hat am 23.01.18 einen Genossen unter dem  Vorwurf des besonders schweren Landfriedensbruchs anlässlich der Ausschreitungen am 12.12.2015 zu einer Haftstrafe von 1 Jahr und 8 Monaten verurteilt. Im Prozess sprachen 4 Zeug*innen vor, davon wieder einmal 3 … Continue reading

Posted in 12.12. Ausschreitungen, Allgemein, Prozessberichte, Rote Hilfe, Ticker | Kommentare deaktiviert für Kurzer Prozessbericht zu Verurteilung wegen 12.12.2015

Solidarität statt Angst – Solidaritätserklärung mit den Betroffenen der Repression am 23.01.2018 in Magdeburg

Wie bekannt wurde, stürmten Bullen am 23.01.2018 zum wiederholten Male ein Haus in der Alexander-Puschkin-Straße in Magdeburg. In dem betroffenen Gebäude befindet sich auch ein Infoladen, welcher sich der Gentrifizierung im Viertel entgegenstellt. Eine Person sitzt nun, nach einer brutalen … Continue reading

Posted in Allgemein, Rote Hilfe, Ticker | Kommentare deaktiviert für Solidarität statt Angst – Solidaritätserklärung mit den Betroffenen der Repression am 23.01.2018 in Magdeburg

Bußgeldverfahren wegen Gegenaktionen am 18.3.2017

Am 18. März 2017 fanden in Leipzig verschiedene Gegenaktionen gegen einen Naziaufmarsch der Partei „Die Rechte“ statt. Etliche Personen wurden an diesem Tage unter fadenscheinigen Vorwänden in Gewahrsam genommen und Ermittlungsverfahren eingeleitet, welche jedoch vor kurzem reihenweise eingestellt wurden. Seitdem … Continue reading

Posted in Allgemein, Rote Hilfe, Ticker | Kommentare deaktiviert für Bußgeldverfahren wegen Gegenaktionen am 18.3.2017

Prozessbericht: Verurteilung wegen 11.01. und Frauenkampftag 2016

Am 06. & 15. Dezember 2017 fanden am Amtsgericht Leipzig Verhandlungen gegen einen Leipziger Genossen, der sich von einem solidarischen Anwalt (RA) vertreten ließ, statt. Der Vorwurf der Staatsanwältin (StA) Maier lautete auf versuchte Gefährliche Körperverletzung in Tateinheit mit vollendeter … Continue reading

Posted in 11. Januar 2016, 12.12. Ausschreitungen, Allgemein, Frauenkampftag 2016, Prozessberichte, Rote Hilfe, Ticker | Kommentare deaktiviert für Prozessbericht: Verurteilung wegen 11.01. und Frauenkampftag 2016

Don’t panic: G20-Öffentlichkeitsfahndung ab 18.12.

Die SOKO »Schwarzer Block« der Polizei Hamburg hat angekündigt ab Mo, 18.12.2017, 11:00 erstmals öffentlich nach Personen von G20-Aktionen fahnden zu wollen. Zu befürchten sind in diesem Zusammenhang (vermeintliche) Wiedererkennung und Denunziationen (bedenkt auch Reiseverkehr zu den Feiertagen) und daraus … Continue reading

Posted in Allgemein, Rote Hilfe, Ticker | Kommentare deaktiviert für Don’t panic: G20-Öffentlichkeitsfahndung ab 18.12.

Redebeitrag: No IMK – Kampf der inneren Sicherheit

Die Rote Hilfe OG Leipzig hielt einen Redebeitrag auf der NO IMK Demonstration in Leipzig am 07.12.2017. Hier der Beitrag zum nachhören und nachlesen. (Quelle Audiodatei) „Liebe Leute, Liebe Freund*innen, Liebe Genoss*innen, Heute sind wir hier, um gegen die Innenministerkonferenz … Continue reading

Posted in Allgemein, Rote Hilfe, Ticker | Kommentare deaktiviert für Redebeitrag: No IMK – Kampf der inneren Sicherheit

Vortrag 13.12.: 40 Jahre Deutscher Herbst – Zwischen Kontinuität und Zäsur

Die Gefangenen der RAF wurden vor ihren Selbstmorden isoliert und gefoltert, sie kämpften unter anderem mit jahrelangen Hungerstreiks dagegen und ihr Antagonismus zum Staat und seinen Behörden verlor bis zum Ende nicht an Vehemenz. Die Bundesrepublik, in der nach wie … Continue reading

Posted in Allgemein, Rote Hilfe, Termine, Ticker | Kommentare deaktiviert für Vortrag 13.12.: 40 Jahre Deutscher Herbst – Zwischen Kontinuität und Zäsur

Prozess 08.12.: Antifaschist wegen 12.12. angeklagt

Am kommenden Freitag, dem 8.12., findet am Amtsgericht Leipzig ein Prozess gegen einen Antifaschisten statt, der an den Protesten gegen den Naziaufmarsch am 12.12.2015 in der Leipziger Südvorstadt teilnahm. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm einen Landfriedensbruch vor, also eine Gewalttätigkeit aus … Continue reading

Posted in Rote Hilfe, Termine, Ticker | Kommentare deaktiviert für Prozess 08.12.: Antifaschist wegen 12.12. angeklagt

Der Einsatz von zivilen Tatbeobachter*innen bei linken Protesten

Bei den Anti-Legida-Protesten wurden zivile Tatbeobachter*innen eingesetzt, welche Gegendemonstrant*innen beobachtet haben. Die selben zivilen Tatbeobachter*innen waren sowohl bei mindestens vier anderen Gegendemonstrationen eingesetzt als auch bei den Protesten am 12.12.2015 in Leipzig. Continue reading

Posted in Allgemein, Rote Hilfe, Ticker | Kommentare deaktiviert für Der Einsatz von zivilen Tatbeobachter*innen bei linken Protesten